Unsere Chorleiterin Elisabeth Rieger

Über uns

 

Der Ehringhauser Frauenchor besteht seit 1921 und am 10.September 2011 haben wir unser 90 jähriges Jubiläum mit einem großen Empfang sowie am 3. Juni 2012 mit einem großen Jubiläumskonzert  gefeiert.

Wir sind ein Mehrgenerationenchor und haben Mitglieder aus jeder Altersgruppe vom Teenager bis zur Seniorin. Obwohl wir ein relativ kleiner Chor sind, schaffen wir es trotzdem immer wieder, dass der Funke zum Publikum in unseren Konzerten überspringt.

Ausserdem haben wir noch einige passive Mitglieder ,die zwar nicht mit uns bei Konzerten auftreten,aber unserem Chor eng verbunden sind und an Festen,Fahrten  und Aktivitäten des Chores teilnehmen.

Bei uns ist jede sangesfreudige Frau herzlich willkommen

Das besondere an unserem Chor ist ,neben der Freude am gemeinsamen

Gesang, der herzliche Umgang miteinander.Wir sitzen oft nach den Proben eine Weile gemütlich auf ein Schwätzchen beisammen .Wir feiern gemeinsam und fahren auf Chortouren aber wir halten auch zusammen,wenn es einem von uns mal schlecht geht. Wir freuen uns ,wenn möglichst viele unserer Chorschwestern sich an unseren Aktivitäten beteiligen.So nehmen wir z.b. jeweils im September an der Strucker Kirmes mit einer Kuchentheke und einer Tombola teil.Da ist die Mithilfe möglichst vieler Sangesschwestern gefragt,damit etwas zusätzliches Geld in unsere Chorkasse fliesst .

Bei uns findet man schnell neue Freunde,wenn man dies will.

Unsere Chorleiterin,Elisabeth Rieger ist die gute Seele unseres Vereins.

Sie probt mit uns Liedgut für jung und alt ein.Moderne Stücke,wie z.B.  Musicalsongs ,gehören ebenso zu unserem Repertoire,wie alte Schlager,Gospels,kirchliche Musik und Volkslieder.Als echte Kölnerin hat sie Herz und Humor und vor allem viel Geduld.

Wir machen im Jahr ca. 2-3 Konzertauftritte,teils alleine oder gemeinsam mit anderen Chören und 1-2 X im Jahr treten wir in sozialen Einrichtungen auf.